Biographie

Geboren am 27. Dezember 1952 in Goldenstedt im Landkreis Vechta, verheiratet, 2 Kinder.

Besuch der Volksschule, der Abendrealschule und der Abendoberschule.

Lehre als Rechtsanwaltsgehilfin, weiterführende Ausbildung in der öffentlichen Verwaltung, 1979 I. Verwaltungsprüfung, 1987 II. Verwaltungsprüfung. Seit 1974 Verwaltungsangestellte beim Land Niedersachsen, seit 1991 bis zur Wahl in den Landtag 2003 Verwaltungsangestellte beim Oldenburgischen Staatstheater.

Mitglied des Niedersächsischen Landtages der 15. bis 17. Wahlperiode (seit 4. März 2003). Seit Februar 2013 stellv. Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion und finanz- und haushaltspolitische Sprecherin der SPD Landtagsfraktion.
.
Zusätzliche Betreuung der Wahlkreise 67 - Cloppenburg, 68 - Vechta

Mitgliedschaften

Kinderschutzbund, AWO, Deutsches Rotes Kreuz, ver.di, Kuratorium der Stiftung Moor- und Fehnmuseum Elisabethfehn.

Mitglied der SPD seit 1984. Vorsitzende des SPD Kreisverbandes Cloppenburg 1991 -2016.

Ausschüsse

  • Ältestenrat
  • Mitglied im Ausschuss Haushalt und Finanzen
  • Mitglied im Unterausschuss „Prüfung der Haushaltsrechnungen“
  • Mitglied im Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung
  • Mitglied im Ausschuss zur Vorbereitung der Wahl und Zustimmung nach Artikel 70 Abs. 2 der Verfassung

Ehrenamtliche Mandate und Funktionen

Von 1991 bis 1996 und ab 2001 Ratsfrau der Stadt Friesoythe, Fraktionsvorsitzende der SPD Ratsfraktion seit 2006.
Beisitzerin im Gesamtvorstand des AWO Bezirksverbandes Weser-Ems e.V.

Tätigkeiten und Funktionen nach I/1., I/3. und I/4. der Verhaltensregeln

Mitglied im Beirat der NordLB.

Es besteht eine gesetzliche Berechtigung, die frühere Tätigkeit beim Oldenburgischen Staatstheater nach dem Ende der Mandatszeit fortsetzen zu dürfen.

Für Informationen über meine Einkommensverhältnisse als Landtagsabgeordnete werfen Sie bitte einen Blick auf die "Transparenz"-Seite.