Herzlich willkommen auf meiner Homepage.

Renate Geuter. MdL
 

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

ich freue mich, dass Sie Interesse zeigen und lade Sie zu einem kleinen Rundgang durch die Themen ein. Gern können Sie sich über mich persönlich informieren und natürlich über meinen Werdegang in der Politik.

Durch „Aktuelles“ oder den Newsletter erhalten Sie einen Einblick in meine tägliche politische Arbeit, der ich nach wie vor sehr gerne und mit höchstmöglichem Einsatz nachgehe.

Wie ich zu einzelnen politischen Themen stehe, erfahren Sie auch aus den Pressemitteilungen oder aus meinen Reden im Niedersächsischen Landtag.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Stöbern und freue mich bei Bedarf auf persönlichen Austausch mit Ihnen. Nutzen Sie hierzu gern das Kontaktformular!

Ihre
Renate Geuter, MdL

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Hospitation ,,Schülerinnen und Schüler begleiten Abgeordnete" -Schuljahr 2017/2018

Seit 1998 bietet der Niedersächsische Landtag Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 9 -13 die Möglichkeit, Abgeordnete während eines maximal einwöchigen Zeitraums als Hospitant/in zu begleiten. Mehr als 1500 Schülerinnen und Schüler aus ganz Niedersachsen haben bereits die Gelegenheit wahrgenommen, einer oder einem Abgeordneten bei der täglichen Arbeit über die Schulter zu schauen und die Aktivitäten und Aufgaben in Hannover und im Wahlkreis in ihrer ganzen Bandbreite kennenzulernen. mehr...

 
 

Mit Innenminister Boris Pistorius bei der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Cloppenburg

Im Zuge seiner Sommerreise kam Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius auch in den Landkreis Cloppenburg und ich begleitete ihn bei seiner Stippvisite bei der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ).

Die FTZ hat u.a. die Aufgabe, sich um die Wartung und Reparatur von Fahrzeugen der freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Cloppenburg zu kümmern. mehr...

 
 

Stellungnahme von Renate Geuter zum Thümler-Interview betreffend den Netzausbau in der NWZ

„Lassen sich wiederkehrende Zahlungen für betroffene Grundbesitzer landesrechtlich regeln?“

„Die CDU-Landtagsfraktion habe zum Thema Netzausbau mit einem Gesetzentwurf im September 2014 die passende Antwort gegeben, der wiederkehrende Zahlungen ermöglicht hätte“, behauptet der CDU-Fraktionsvorsitzende in einem Interview in der NWZ. Diese angebliche Lösung sei von SPD und Grünen ab-gelehnt worden, so Thümler. mehr...