Nachrichten

Auswahl
 

Renate Geuter liest in der Wallschule vor

Wildeshausen. Anlässlich des diesjährigen Vorlesetages nahm sich die Landtagsabgeordnete Renate Geuter (SPD) einen ganzen Vormittag Zeit, um nacheinander allen vier dritten Klassen der Wallschule in Wildeshausen die Geschichte „Der Räuber Assar Bubbla“ von Astrid Lindgren vorzulesen. Eine vergriffene Geschichte über den Raub einer Aktentasche: Warum es um ein Haar kein Buch über Pippi Langstrumpf gegeben hätte. mehr...

 
 

Geuter: Dürfen sich finanzschwache Kommunen nur noch Kinderbetreuung mit Minimalstandard leisten?

Verwunderung hatte vor wenigen Wochen die Prüfungsmitteilung der Kommunalprüfungsanstalt in der Gemeinde Barßel ausgelöst. Darin werden die „gewährten jährlichen Zuschüsse in Millionenhöhe, vor allem im Bereich der Kindertagesstätten“ kritisiert. mehr...

 
 

Schülerreporter der HRS Pingel Anton berichten über die Plenarsitzungen aus Hannover

Online-Redaktion aus Cloppenburg berichtet für n-21 aus dem Niedersächsischen Landtag – Abgeordnete Renate Geuter (SPD) ist Patin
Hannover/Cloppenburg, 01.10.2010. Schule einmal anders für das Online-Team der Haupt- und Realschule Pingel Anton aus Cloppenburg. Auf dem Stundenplan stehen dieses Mal die Plenarsitzungen im Niedersächsischen Landtag in Hannover. mehr...

 
 

Ersatzflugzeug für Feuerwehrflugdienst Damme in weiter Ferne

Zukunft des Stützpunktes Damme ungewiss / Kameras sollen ausreichend sein
Damme/Hannover. „Die Landesregierung wird der Feuerwehr keine finanzielle Unterstützung für die Anschaffung eines dritten Flugzeuges für den Feuerwehrflugdienst am Stützpunkt Damme gewähren. Damit ist eine effektive Flächenbrandbekämpfung im Nordwesten vom Standort Damme aus gefährdet“. mehr...

 
Renate Geuter mit den jungen Reportern
 

Schülerinnen und Schüler der HRS Pingel Anton berichten als "Online-Reporter" live aus dem Landtag

Seit Beginn des Jahres 2004 berichten jeweils wechselnde Schülerredaktionen während der Plenarsitzungstage mit Unterstützung von "n-21: Schulen in Niedersachsen online e.V." live aus dem Landtag. Ausgestattet mit funkvernetzten Notebooks, Internetzugang, Digitalkameras, mp3-Player und Präsentationswand haben die jeweiligen "Online-Teams" ihr eigenes Redaktionsbüro in der unteren Wandelhalle des Leineschlosses und stellen ihre Arbeitsergebnisse allen Interessierten bereitwillig vor. mehr...

 
Kristina Pfaff und andere
 

Praktikantin begleitete Renate Geuter

Im Rahmen ihres politikwissenschaftlichen Studiums absolvierte Kristina Pfaff aus Peheim ein vierwöchiges Praktikum bei der Landtagsabgeordneten Renate Geuter. „Ich habe viel gelernt in der Zeit. Es gibt schon Unterschiede zwischen der realen Politik und der Theorie, die in den Hörsälen vermittelt wird“ sagt die 21 jährige. „Vor allem von der Arbeit in den Ausschüssen und in den Fraktionen erfährt man häufig kaum etwas“ stellt Kristina Pfaff fest. mehr...

 
 

Kirchenzuschüsse: Geuter erwartet Auskunft von Landesregierung

Oldenburger Land/Hannover. In den letzten Tagen und Wochen kündigten führende Politiker der niedersächsischen Regierungsfraktionen an, dass die sogenannten Dotationen für die beiden großen Kirchen im Rahmen der Haushalts 2011 auf den Prüfstand gestellt werden sollen. Die derzeit vorliegenden Ergebnisse der Anfang August stattgefundenen Kabinettsklausur erhalten allerdings keinerlei Hinweis darauf, zu welchem Ergebnis die Landesregierung bei dieser Prüfung gekommen ist. mehr...

 
 

„Negatives Konjunkturpaket“ mit vielen offenen Fragen

Finanzexperten der SPD-Landtagsfraktion tagten in Schneverdingen
Der Arbeitskreis Finanzen der SPD-Landtagsfraktion führte eine zweitägige Klausurtagung in Schneverdingen durch, um sich mit den Landesfinanzen und den aktuellen finanziellen Weichenstellungen der Landesregierung zu befassen. Über die Ergebnisse der Tagung informierten die finanzpolitische Sprecherin Renate Geuter und der Finanzexperte und Vizepräsident des Landtages Dieter Möhrmann. mehr...