Nachrichten

Auswahl
 

Förderbescheid für die Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Sonnenhof e.V

Der Sonnenhof e.V. ist eine 1999 gegründete kleine sozial-therapeutische Einrichtung für erwachsene Menschen mit Behinderung in Langförden-Deindrup, im Landkreis Vechta. Die Gründungsidee geht zurück auf die Familie Herr aus Speyer, deren Sohn Johannes aus seinem Einzelschicksal heraus eine große Aufgabe für weitere betroffenen Menschen generieren wollte. mehr...

 
 

Niedersachsen unterstützt Freifunk-Initiativen – Antrag für Anerkennung der Gemeinnützigkeit auf den Weg gebracht

Ziel der auch in unserer Region aktiven nichtkommerziellen Freifunk-Initiativen ist der Aufbau und Betrieb eines freien öffentlich zugänglichen Funknetzes, das aus selbstverwalteten lokalen Computernetzwerken besteht. Auf Initiative der rot-grünen Regierungskoalition wird diese Idee seit 2016 mit eigenen Landesmit-teln unterstützt. mehr...

 
 

UB-Parteitag in Vechta

Am 25. Februar fand der Unterbezirks-Parteitag der SPD in Vechta im Saal Sextro statt. Dabei wurde Bundestagskandidat Kristian Kater mit 100% der Stimmen erneut zum Vorsitzenden gewählt. Herzlichen Glückwunsch!
Alle anderen gewählten Mitglieder des übrigen Unterbezirksvorstands sind einzusehen unter www.spd-vechta.net.
mehr...

 
Foto: Ove Bornholt
 

Beim Landvolk in Hurrel

Am 24. Februar folgte ich gemeinsam mit MdL Axel Brammer einer Einladung des Landvolks nach Hurrel. Hintergrund ist die geplante Einführung eines fünf Meter breiten Landstreifens an Gräben, an denen nicht mehr gedüngt werden darf. mehr...

 
 

Bei der LEB in Huntlosen

Nach dem Mehrgenerationenhaus-Besuch in Wildeshausen machte ich mich mit den MdB Dr. Carola Reimann und Susanne Mittag auf den Weg nach Großenkneten zur LEB (Ländliche Erwachsenen Bildung).

Die LEB ist ein kommunaler Bildungsträger und bietet seit 2010 BAMF-Integrations- und Sprachkurse an. Uns bot sich die Möglichkeit zu einem Gespräch mit Teilnehmern eines Intensiv-Sprachkurses für höher qualifizierte Geflüchtete und den dazugehörigen Dozenten. mehr...

 
 

Mit MdB Carola Reimann zu Besuch im Mehrgenerationenhaus in Wildeshausen

Erst letzte Woche bekam das Mehrgenerationenhaus des DRK in Wildeshausen die gute Nachricht, dass es vom Bund für die Förderperiode bis 2020 jährlich 30.000 Euro erhält. 10.000 Euro kommen noch von Land, Kreis und Stadt hinzu.

Diese gute Nachricht nahm MdB Susanne Mittag zum Anlass, ihre Kollegin MdB Carola Reimann (stellv. Fraktionsvorsitzende der SPD Bundestagsfraktion) nach Wildeshausen einzuladen und sich von Einrichtungsleiterin Sandra Scholz die vielfältige Arbeit erklären zu lassen. mehr...

 
 

Landkreis Vechta erhält gut 9 Millionen Euro für Abbau von Sanierungsstau an Krankenhäusern

Am Mittwochabend hat sich der Krankenhaus-Planungsausschuss unter Leitung von Niedersachsens Sozialministerin Cornelia Rundt auf ein erstes Sonderinvestitionsprogramm für Niedersachsens Krankenhäuser geeinigt. Das Gesamtprogramm wird einen Umfang von 1,3 Milliarden Euro haben und soll helfen, den Sanierungsstau, der im letzten Jahrzehnt aufgelaufen war, maßgeblich abzubauen. mehr...